Arrow Icon

Rechtsanwalt Thomas Wyss

Streitigkeiten oder Unsicherheiten mit Versicherungen wegen Krankheit oder nach einem Unfall können belastend sein. Hier lohnt es sich, die Einschätzung eines kompetenten Fachmanns hinzuzuziehen. Ich unterstütze Privatpersonen, Unternehmen und Institutionen beratend und prozessierend. Ich vertrete keine Versicherungen. Zögern Sie nicht, mich auch in Ihrer Angelegenheit unverbindlich zu kontaktieren.

Rechts-
anwalt

Portait Thomas Wyss

lic. iur. Thomas Wyss
CAS IRP-HSG Haftpflicht- und Versicherungsrecht

Als Spezialist für Haftpflicht- und Versicherungsrecht verfüge ich über langjährige Erfahrung. Es ist mir ein persönliches Anliegen, für Menschen einzustehen, welche vorübergehend oder dauernd mit gesundheitlichen Einschränkungen zu kämpfen haben, und ihre berechtigten Ansprüche gegenüber Versicherungen durchzusetzen. 2015 habe ich deshalb im Rahmen eines Nachdiplomstudiums, den Titel «CAS IRP-HSG Haftpflicht- und Versicherungsrecht» erworben.

Mein Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Zürich habe ich 2005 erfolgreich abgeschlossen. Nach dem juristischen Praktikum wurde ich im Jahr 2008 im Kanton Zürich zum Rechtsanwalt patentiert. Ab 2007 arbeitete ich als Steuerkommissär am Kantonalen Steueramt Zürich. Von 2011 bis 2017 war ich als Rechtsanwalt in einer auf Haftpflicht- und Sozialversicherungsrecht spezialisierten Kanzlei tätig. 2017 gründete ich meine eigene Anwaltskanzlei.

Kompetenzen

Haftpflichtrecht

Versicherungsrecht

Arbeitsrecht

Weitere Rechtsgebiete

Darüber hinaus verfüge ich über praktische Erfahrung in weiteren Rechtsgebieten, zum Beispiel im Steuerrecht, oder auch im Strafrecht.

Kosten

Die Kostengestaltung soll kein Hindernis darstellen, um rechtliche Unterstützung zu ersuchen. Ich bin stets bemüht, die Anwaltskosten auf Dritte (z. B. Rechtsschutzversicherungen, Opferhilfe, Krankenkassen etc.) zu überbinden.

Grundsätzlich beträgt mein Zeitaufwandhonorar als Spezialist CHF 280.00 bis CHF 350.00 pro Stunde zuzüglich Mehrwertsteuer. Je nach Komplexität des Mandats, aber auch den finanziellen Möglichkeiten der Mandantschaft, kann eine andere Kostenstruktur, z. B. ein tieferer Stundenansatz mit einer Erfolgsprämie, vereinbart werden.

Die Stundenansätze für Mandate der unentgeltlichen Rechtspflege richten sich nach den kantonalen Tarifen, im Kanton Zürich sind dies aktuell CHF 220.00.

Kontakt

Zögern Sie nicht, mit Ihrem Anliegen an mich zu gelangen, sei dies per Telefon oder E-Mail. Gerne dürfen Sie mir auch mit dem untenstehenden Kontaktformular eine kurze Nachricht zukommen lassen und ich melde mich schnellstmöglich bei Ihnen.

Ihre Anfrage wurde versendet. Besten Dank.